Technische Daten

Gesamtgewicht: 205 kg

Aerodynamics

· aktives Flügelpaket bestehend aus Front- und Heckflügel
· pneumatisches Drag Reduction System (DRS) hinten
· Material: Kohlefaser und Rohacell-Kern
· 1600 N bei 120 km/h Abtrieb
· Abtriebskoeffizient: 3,8
· Strömungswiderstandskoeff.: 0,82


Chassis

· Hybrid Chassis aus Monocoque und Heckrahmen
· Kohlefaser-Monocoque in Sandwichbauweise
· Gitterrohr-Heckrahmen
· ergonomisches Lenkrad
· Kohlefaser-Nase
· vom Cockpit aus verstellbare Bremsbalance und Pedalerie mit 140 mm Weg
· verstellbare Kopfstütze
· Kohlefaser-Sitz in Sandwichbauweise mit fahrerspezfischer Schaumeinlage


Electronics

· Bosch DDU7 Display mit integrierten Datenlogger
· Launch Control, Traction Control
· Beschleunigungssensoren
· Dämpferpotis
· Reifentemperatursensoren
· XBee Pro Modul für Langstreckentelemetrie
· GPS
· Fahrerfunk


Powertrain

· Yamaha YZF-R6
· 4 Zylinder, 16 Ventile
· wassergekühlt
· eigenentwickelter Kühler
· 2 oben liegende Nockenwellen
· Hubraum: 600 cm³
· Kompressionsrate: 13,4:1
· Steuergerät: Bosch MS4 Sport
· max. Drehzahl: 12.000 U/min
· Leistung: 61 KW (83 PS)
· Drehmoment: 58 Nm
· Achsübersetzung: 2,91:1
· elektropneumatisches 3-Gang-Getriebe
· Drexler Lamellen-Sperrdifferential
· Strömungsoptimierte Rapid Prototyping Airbox


Suspension

· lasergesinterte Titan-Radträger (299 g)
· Radstand: 1555 mm
· verstellbarer Stabilisator vorne
· Pull-Rod System vorne, Push-Rod System hinten
· Feder-Dämpfer: Öhlins TTX-25
· Keizer Aluminium-Felgen
· Kohlefaser Felgenbetten
· Eigenentwickelte Felgensterne
· Hoosier 18 x 6-10” LC0 Reifen
· Hoosier 21 x 6,5-13‘‘ Regenreifen
· Bremse vorne: 4 Kolben ISR Racing Bremssättel
· Bremse hinten: 2 Kolben AP Racing Bremssättel
· innenbelüftete Bremsscheiben 148 mm


Making Of C-15 Manul